Welche Symptome und/oder Krankheitsbilder behandle ich als Ihr Osteopath?

  • Rückenschmerzen, Hexenschuss, chronische Gelenkerkrankungen
  • Schleudertrauma, Migräne, Schiefhals, Kopfschmerzen
  • Vegetative Beschwerden, Schlafstörungen, Verdauungsstörungen
  • Nervosität, sexuelle Fehlfunktionen, Wechseljahrsbeschwerden
  • Hoher Blutdruck, Kreislaufregulationsstörungen
  • Kindern, Säuglinge: Schreikinder, Schiefhals, „KISS-Syndrom“, Mittelohrentzündungen; Verdauungsbeschwerden, Entwicklungsstörungen, etc.

Da der Osteopath grundsätzlich immer den ganzen Menschen behandelt, sind die diese Punkte auch nur eine Auswahl von möglichen Beschwerden, die mit der Osteopathie gut behandelt werden können.

Mehr erfahren